Temporäre Galerie

Unter dem Motto „Freiraum statt Leerstand“ werden mit Erlaubnis der Eigentümer leerstehende Immobilien in Müncheberg und Buckow besetzt und für temporäre Nutzung gemeinnützig zur Verfügung gestellt.

In der Müncheberger Ernst-Thälmann-Straße 76 (gegenüber des THÄLMANNS), wurde über mehrere Monate die „KleinKunst“ Ausstellung – Kunst von Kindern für Alle – präsentiert. Diese ist nun von Juni-August 2019 im Müncheberger Rathaus zu besichtigen.

In Buckow steht das ehemalige Eggebrecht-Haus (Hauptstraße 80) zur temporären Nutzung.

Dort finden aktuell Kunstworkshops statt sowie am 24. August 2019 eine Theaterinszenierung von polnischen Theatermacher*innen.