Gesucht – sozialpädagogische Fachkraft

Ab dem 01.01.2020 suchen wir eine sozialpädagogische Fachkraft, welche in einem derzeit flexiblen Arbeitsverhältnis zwischen 20-40 Wochenstunden, als Projektleitung für mobile Jugend-/Kulturarbeit im Landkreis Märkisch Oderland, angestellt werden soll.
Der KulTuS (Kultur, Theater und Soziales) e.V. ist ein anerkannter Träger der Jugendhilfe, der seit 1994 in der Region Amt Märkische Schweiz, im Landkreis Märkisch Oderland, aktiv ist. Seine kleine, kreative Struktur ermöglicht ein konstruktives, kooperierendes und liberales Arbeitsklima.

STELLENBESCHREIBUNG:

  • Projektleitung OTTO für mobile und kulturelle Angebote im ländlichen Raum des Landkreises MOL – Arbeit im mehrköpfigen Team
  • Konzeption, Planung und Umsetzung von Angeboten in der Jugendkultur, sozial- und Freizeitarbeit + im Kontext von sozialpädagogisch orientierter Gruppenarbeit + Beteiligungsprozesse im Gemeinwesen
  • Arbeit in Kooperation mit den Trägern der Jugendhilfe und weiteren Gemeinwesenakteuren in der Region

ANFORDERUNGSPROFIL:

  • abgeschlossene Berufsausbildung als Erzieher*in mit mehrjähriger Berufserfahrung oder Sozialpädagogik/Sozialarbeit bzw. gleichwertiger pädagogischer Abschluss
  • wünschenswert: Zusatzausbildung, z.B. Medienpädagogik, Erlebnispädagogik
  • Flexibilität – u.a. Arbeitszeiten nach Bedarf auch in den Abendstunden und an Wochenenden
  • selbstständige, strukturierte und kooperierende Arbeitsweise
  • vorbereitende Tätigkeiten für die Finanzbuchhaltung
  • Führerscheinklasse Klasse B ist wünschenswert aber keine Bedingung

 

ANGEBOT:

  • gut ausgestatteter Arbeitsplatz – technisches Equipment, Vereins-/Omnibus, Räumlichkeiten des Vereins, wie bspw. [lokal.] (www.lokal-buckow.de)
  • selbstständig, individuell und den besonderen Fähigkeiten entsprechend zu gestaltendes Aufgabenfeld (z.B. Erlebnispädagogik, Theaterpädagogik, Gemeinwesenarbeit)Arbeitsort: Landkreis Märkisch Oderland, Büro: Müncheberg
  • junges, lebendiges, kreatives Team
  • Tarif in Anlehnung an: TvöD, bis SuE 11/2 (2015)
  • die Stelle ist zunächst entsprechend der Förderung befristet bis zum 30.06.2021

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung in schriftlicher Form, als PDF, bis zum 10.12.2019 an mail@kultus-verein.de

Bewerbungsgespräche führen wir am Freitag, 20.12.2017.
Weitere Infos zum Träger: www.kultus-verein.de

Für Fragen steht Ihnen Carolin Schönwald zur Verfügung: 0176 63466606

Schreibe einen Kommentar