hierzulande(n)

Projektbüro für ehemalige und zukünftige Brandenburger*innen

Adresse:

Ernst-Thälmann-Straße 75
15374 Müncheberg

Öffnungszeiten:

nach Vereinbarung

 

Das Projektteam besteht aus Carolin Schönwald (31 Jahre, Dipl. Sozialpädagogin/Theaterpädagogin (FH) / Rückkehrerin) und Felix Brückmann (31 Jahre, Verwaltungsfachangestellter und Musiker/Hierbleiber).

Beide sind seit vielen Jahren beim lokalen Träger der Jugendhilfe – im Bereich Bildungs-, Kultur- und Gemeinwesenarbeit  – tätig. Sie kennen und lieben die Region des Naturparks Märkische Schweiz und engagieren sich in vielfältigen sozialen und politischen Projekten.


SWR2 Leben – Zurück in den Osten

Neues Leben für eine abgehängte Region
Von Ina Jackson und Kristine Kretschmer


 hierzulande(n) ist eine von der Brandenburger Staatskanzlei geförderte Rückkehrerinitiative, welche sich kreativ und lösungsorientiert der Bevölkerungs(rück)entwicklung ländlicher Räume stellt. Das Projektvorhaben verfolgt mehrere Ziele:

  • Allg. Beratung von Zugezogenen, Pendlern und Rückkehrer*innen
  • Frei.Raum statt Leer.Stand: Schaffung alternative Raumkonzepte für leer stehende Immobilien – Akquise potentieller Zuziehender, Ideen und Konzeptualisierung, Raumanmietung
  • Arbeiten im Co-Work in der Ernst-Thälmann-Straße in Müncheberg
  • Publizierung von Wohnraum, Projekten und Stellengesuchen- und Angeboten
  • Kooperation mit externen Partnern – Aufbau eines überregionalen Netzwerkes / Entwicklungsstrategien für den ländlichen Raum (z.B. urbane Dörfer)
  • Vernetzung zwischen Einheimischen, Zugezogenen und Immerdagewesenen, z.B. durch die Schaffung von Events, Netzwerktreffen0

 


Kleinkunst – Eine Ausstellung: Kinderkunst & Gäste